Die musikalischen Werke stehen immer an vorderster Stelle bei der Wahrnehmung eines Chores und natürlich auch immer im Vordergrund der guten Chormusik. Seltener sind die Stimmen dahinter wahrzunehmen, derjenigen, die durch ihr Mitwirken, die Chöre zu dem machen, was sie sind. Wir durften zu einer unserer letzten noch möglichen Proben die Journalistin Camilla Hildebrandt als Gast begrüßen, die im Namen des DLF eine Radiosendung unter der Überschrift „Wir müssen unsere sakralen Räume bewahren – zum Überleben“ für die Sendung am 10.11.2020 produziert hat. Die Sendung kann unter folgendem Link noch einmal angehört werden.

https://soundcloud.app.goo.gl/cfUa